Ehemaliger Meierhof in Sulzburg-Laufen ist Denkmal des Monats Mai 2019

Stuttgart / Sulzburg-Laufen – Der Meierhof in Laufen hat nicht nur eine lange Geschichte, die bis ins Mittelalter zurück reicht. Mit seiner überregional bekannten Staudengärtnerei ist er auch ein touristischer Anziehungspunkt im Markgräflerland. Das anmutige Schlösschen, das auf das 19. Jahrhundert zurückgeht, ist ein herausragendes Zeugnis für die Herrschafts- und Wirtschaftsgeschichte Laufens. Um dieses heimatgeschichtlich wertvolle Kulturdenkmal zu erhalten, sanieren die Eigentümer das „Schloss Zeppelin“ seit rund 25 Jahren mit…

Ganzer Text

Gewusst wo? Denkmale im Land Nr.: 2/2019

Einer staunenden Öffentlichkeit präsentierte die Siedlung einst neue Bauformen: 17 Architekten der Moderne mit internationalem Renommee machten an 33 Gebäuden Vorschläge für ein neues Wohnen. Und das mit einfachen, industriell vorgefertigten Materialien, schnell zu verbauen; die Wohnungsnot war auch damals groß. Formale Pflicht wurden flaches Dach und rechte Winkel. Die konservative Architektenschaft am Ort war voll des Hohns und verspottete jenes flache Ensemble. Zehn Häuser haben den Bombenkrieg nicht überstanden,…

Ganzer Text

Denkmale anmelden zum Tag des offenen Denkmals® 2019

Die Anmeldephase für das größte deutsche Kulturevent am zweiten Sonntag im September hat begonnen Bonn, 13.3.2019. Ab sofort können Denkmaleigentümer und Veranstalter ihre historischen Bauten und Stätten zum Tag des offenen Denkmals am 8. September 2019 anmelden. Das teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz als bundesweite Koordinatorin der Aktion Tag des offenen Denkmals mit. Die Anmeldung erfolgt unter www.tag-des-offenen-denkmals.de. Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2019. Dazu hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz…

Ganzer Text

Ehemaliger Gasthof „Zum Güldenen Löwen“ in Königheim ist Denkmal des Monats April 2019

Stuttgart / Königheim – Einst war es ein Weinhof, später ein Gasthof und dann eine Konfektionshandlung: Das barocke Gebäude mit Mansarddach und rundem Torbogen an der Hauptstraße 25 in Königheim hat eine bewegte Vergangenheit. Dass ein ehemaliger Königheimer Bürger das Kulturdenkmal durch ein möglichst originalgetreues Sanierungsvorhaben vor dem endgültigen Verfall gerettet hat, das würdigt nun die Denkmalstiftung Baden-Württemberg mit der Verleihung der Auszeichnung „Denkmal des Monats April 2019“ für das…

Ganzer Text

Gewusst wo? Denkmale im Land Nr.: 1/2019

Heute suchen wir ein Ensemble aus Schloss und Kirche, architektonische Höhepunkte eines vielbesuchten Landschaftsgartens. Die Gebäude entstanden zwischen 1734 und 1746, wobei das Schloss ursprünglich auf einen Sitz des Deutschen Ordens zurückgeht, der in der Gegend sehr präsent war und sich einen Architekten leistete, der ringsum so viel beschäftigt war, dass „in Eil“ zu seinem Lebensmotto wurde. Wo er es selbst nicht mehr schaffte, vollendete sein Sohn. Die Kirche ist…

Ganzer Text

St. Peter und Paul in Nusplingen ist Denkmal des Monats März 2019

Stuttgart / Nusplingen – Die alte Friedhofskirche St. Peter und Paul ist „Denkmal des Monats März 2019“. Die Denkmalstiftung Baden-Württemberg würdigt mit dieser Auszeichnung das Engagement des Fördervereins „Alte Friedhofskirche Sankt Peter und Paul e. V.“. Mit seinen 200 Mitgliedern setzt er sich seit 1996 für die Restaurierung des besonderen kunsthistorischen und archäologischen Kleinods ein und sammelt u. a. durch kulturelle Veranstaltungen Spenden für das Kirchlein oberhalb des Ortes. Mit…

Ganzer Text

Schonach, Fabrikgebäude

„Rundbau“ der Firma Burger ist Denkmal des Monats Februar 2019

Stuttgart / Schonach – Der „Rundbau“ des Schonacher Werksgeländes der Firma Burger hat Seltenheitswert. Nur noch wenige solcher Beispiele westdeutscher Industriearchitektur der 1950-er Jahre sind heute noch erhalten. Dass sich die Firma SBS-Feintechnik GmbH und Co. KG dazu entschlossen hat, das filigran gestaltete Gebäude nicht nur energetisch sondern auch denkmalgerecht zu sanieren, das würdigt die Denkmalstiftung Baden-Württemberg nun mit der Auszeichnung „Denkmal des Monats Februar 2019“ für das außergewöhnliche Industriedenkmal.…

Ganzer Text

Ortsbildprägender Einfirsthof in Burbach wird saniert: Denkmalstiftung fördert Gesamtinstandsetzung

Stuttgart / Marxzell-Burbach – Absolut denkmalgerecht sanieren will die Eigentümerin den historischen Einfirsthof in der Speiglerstraße 24 in Burbach. Dieses denkmalpflegerisch vorbildliche Ziel kommt nicht nur ihr selbst, sondern auch der Allgemeinheit zugute. Denn der eindrucksvolle Fachwerkbau aus dem 18. Jahrhundert prägt mit seiner Lage das Ortsbild von Burbach. Die fachgerechte Instandsetzung des historischen Bauernhauses fordert trotz viel Eigenleistung einen hohen finanziellen Einsatz. Deshalb unterstützt die Denkmalstiftung Baden-Württemberg das Sanierungsprojekt…

Ganzer Text

Kriegsbergturm ist Denkmal des Monats Januar 2019

Stuttgart – Der Kriegsbergturm mit seiner herrlichen Aussicht über die Stadt Stuttgart und die umliegenden Höhenzüge, Wälder und Täler ist ein beliebtes Ausflugsziel. Seit seiner Renovierung im vergangenen Jahr ist der Turm an ausgewählten Sonntagen für Besucher geöffnet. Jetzt ernennt die Denkmalstiftung Baden-Württemberg den romantischen Aussichtsturm zum Denkmal des Monats Januar 2019. Damit würdigt die Stiftung auch das vorbildliche Engagement des Verschönerungsvereins Stuttgart e. V., der nicht nur die Sanierung…

Ganzer Text

Denkmalstiftung Baden-Württemberg unterstützt Bauernhaus-Sanierung in Gosheim

Stuttgart / Gosheim – Es ist stark sanierungsbedürftig, das historische Bauernhaus Im Schlössle 8 in Gosheim. Dass sich die Eigentümerin bemüht, das Gebäude mit großer Sorgfalt bewohnbar zu machen und es möglichst denkmalgerecht sanieren will, das unterstützt die Denkmalstiftung Baden-Württemberg mit einem großzügigen Betrag. Das Bauernhaus besteht aus dem Wohnteil, der auf das 16./17. Jahrhundert zurückgeht und einem Ökonomieteil aus der Zeit um 1900. Zu letzterem gehören Stall, Scheune und…

Ganzer Text