Denken Sie mal an die Denkmale Baden-Württembergs …

Jedes Kulturdenkmal erzählt eine Geschichte. Von damals, aber auch von heute. Denn der Schutz von Denkmalen zeigt die Wertschätzung, die man der Kultur seines Landes entgegenbringt. Leider fehlen der staatlichen Denkmalpflege oft die Mittel, um diesem Anspruch gerecht zu werden. Die 1985 gegründete Denkmalstiftung Baden-Württemberg möchte unsere über 90.000 Kulturdenkmale und 60.000 Bodendenkmale für die Nachwelt erhalten. Dank der Unterstützung zahlreicher Förderer und Spender konnten wir schon Vieles bewirken. Aber wir haben noch viele Aufgaben vor uns, für die wir Ihre Hilfe dringend benötigen. „Bürger retten Denkmale“ – retten Sie mit!

TV-Tipp: Wohnen in Traumlagen mit einem Denkmal des Monats

Der ehemaligen Barockresidenz der Familie Knell aus Eberhardzell wurden gleich zwei Ehren zuteil: Erstens wurde sie 2014 zum „Denkmal des Monats“ gekürt. Zweitens wird sie neben anderen exklusiven Objekten im Film „Wohnen in Traumlagen“ von Beate Metschies vorgestellt:
Sendung am 22.5.2015 um 21.00 – 21.45 Uhr im SWF Fernsehen

Denkmale im Land – gewusst wo? Wissen Sie es?

Viermal im Jahr verlost die Denkmalstiftung Baden-Württemberg unter allen richtigen Einsendern großartige Bücher und andere Gewinne.
>> Raten Sie mit – hier geht’s zum Rätselspaß